Mittwoch, 16. Februar 2011

chinook

am himmel
der blau
kreist ein
chinook
manoever
für afghanistan

im radio
reden sie von
decken für
den guten
zweck
afghans for afghans

die einen
sagen selber
schuld, was wirst
du auch soldat
die anderen
machen den job

der zu kriegen
war damit
brot auf den
tisch kommt
und die kinder
mal zum arzt



© Beatrix Brockman

Kommentare:

  1. Liebe Beatrix,

    wahre, sehr gute Gedanken, so kurz, so treffend getroffen!!

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  2. und die deutschen liefern die waffen, damit alles klappt, schneller geht, zuende geht... aus reiner gewinnsucht und unbegreiflich grosser dummheit und verlogenheit.
    die welt braucht keine waffen
    sie braucht brot
    wir können noch versuchen es zu wenden.

    liebe grüsse
    rosadora

    AntwortenLöschen
  3. Ähnliche Probleme wie die US-Armee, dass nämlich ärmere Bevölkerungsschichten mehr Soldaten stellen, bekommen wir in Deutschland auch nach der Aussetzung der Wehrpflicht. Dem ließe sich nur abhelfen, wenn wir eine nicht-militärische Art und Weise der internationalen Konfliktbewältigung lernen würden.

    Liebe Grüße
    Helmut

    AntwortenLöschen