Samstag, 18. September 2010

und was ist

Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise
wie einem Vogel
die Hand hinhalten.

Hilde Domin



wenn die kraft
nicht reicht
für das erneut

wenn die haut
- so dünn gerieben
schon - zerfällt

wie jenes welke
rosenblatt? was
wenn der tränen

steter tropfen ein
ausgehöhltes hohles
hinter sich nur lässt?

wird dann auf meiner
ausgestreckten hand
auch ein wunder landen?




©  Beatrix Brockman

Kommentare:

  1. ein wunder nicht, liebe bea,
    aber neue kraft,
    neue haut
    und neuer mut auch

    gute energie zu dir
    rosadora

    AntwortenLöschen
  2. ...ist nicht alles, was man zu fassen bekommt einem Wunder gleich?
    Vielleicht haben wir nur aufgehört, daran zu glauben...

    Wunder-volle Gedanken, liebe Bea...

    dir alles Liebe, Rachel

    AntwortenLöschen